Wenn Du in ein Gespräch zweier Ur-Berliner gerätst, fragst Du Dich vermutlich, ob sie wirklich Deutsch reden. Nein, irgendwie tun sie das nicht. Denn „Berlinerisch“, also der Dialekt der Hauptstädtler, weist tatsächlich viele Einflüsse anderer Sprachkulturen auf. Was heißt beispielsweise der Ausspruch „Nehm‘ Se jrün. Det hebt“? Es jrünt so jrün Mit jrün ist die…

Weiterlesen

Das Wort Dirndl ist ursprünglich nicht mit der heutigen Bedeutung als Bezeichnung für Trachtenkleidung entstanden. In Bayern und Österreich hörst Du das Wort auch heute noch, wenn damit junge Frauen beschrieben werden. Mehrere Jahrhunderte vor der Herstellung der ersten Dirndlkleider entwickelten sich verschiedene Doppelbedeutungen. Ursprüngliche Wortherkunft und Veränderung der Bedeutung In der bayerischen Sprache ist…

Weiterlesen

Kohlendioxid ist ein Gas, schwerer als Luft mit der chemischen Formel CO². Es ist in der Natur weit verbreitet und gehört zum Beispiel zu den Bestandteilen der Luft. Kohlendioxid entsteht auch als Abfallprodukt bei Stoffwechselprozessen oder der Zersetzung organischer Stoffe. Warum ist Kohlendioxid gefährlich? Kohlendioxid ist an sich nicht giftig. Das Problem ist, dass es…

Weiterlesen

Millionen von Kraftfahrern sind täglich auf Deutschlands Straßen unterwegs. Die große Mehrheit von ihnen fährt aufmerksam und rücksichtsvoll und hält sich an die Gesetze. Leider gibt es aber immer wieder einige, die zum Beispiel auf dem Roller ohne Fahrerlaubnis unterwegs sind. Fahren ohne Fahrerlaubnis oder Führerschein, was ist der Unterschied? Zunächst einmal solltest Du wissen,…

Weiterlesen

Wenn wir an Bienen denken, so denken wir auch an Honig, die Bienenkönigin und farbenfrohe Blüten. Wie die gelb-schwarz gestreiften Insekten ihre Umwelt wahrnehmen, fragt sich dabei kaum jemand. Können Bienen hören? Sie haben schließlich keine Ohren, sondern nur winzig kleine Fühler und große Facettenaugen. Aber wie findet die Biene dann zur Blüte, um den…

Weiterlesen

Ein wahrhaft tierisches Erkennungsproblem lösen Biologen und Fachleute mit der Messung des Cubitalindexes. Während der Laie in jeder Biene lediglich eine Biene erkennt, können Fachleute anhand des Cubitalindex erkennen, zu welcher eigenständigen Rasse ein jeweiliges Bienenvolk gehört. Näheres erfährst du hier. Biene ist nicht Biene! Weltweit kennt man mehr als 20000 Bienenarten, von denen zehn…

Weiterlesen

Folgendes Szenario kennst du garantiert: Du kommst im Winter von draußen in deine warme Wohnung und binnen ein paar Sekunden beginnt die Nase zu laufen. Erkältet bist du nicht und trotzdem musst du zum Taschentuch greifen. Ein ausgedehnter Winterspaziergang mit anschließendem Aufwärmen auf der Couch ist garantiert für die Seele gut. Für deine Nase allerdings…

Weiterlesen